Zeigt alle 9 Ergebnisse

Seitenleiste anzeigen

Nicotinsäure Niacinamid Haare – Niacin (Nikotinsäure) gegen Haarausfall 30ml

19,99 12,95 inkl. MwSt. + Versandkosten

Schlangenöl für Haare gegen Haarausfall 120ml

29,95 inkl. MwSt. + Versandkosten

Yılan Yağı Schlangenöl Hemani Herbal 120ml

22,95 inkl. MwSt. + Versandkosten

Bay-Oil ätherisches Öl Leaf “Ylang-Ylang-Öl”

12,49 inkl. MwSt. + Versandkosten

Haarausfall Maske – Capsaicin Cayennepfeffer 100g

7,99 inkl. MwSt. + Versandkosten

Bio Rosmarinöl für das Haar 40ml

12,95 inkl. MwSt. + Versandkosten

Haarwuchsmittel Capsaicin Haaröl | gegen Haarausfall 55ml

17,95 inkl. MwSt. + Versandkosten

Spliss entfernen Haarbruch Biologisch Aktiv 3x15ml

6,99 4,79 inkl. MwSt. + Versandkosten

Shampoo gegen Haarausfall Haarwachstum anregend 400ml

4,99 inkl. MwSt. + Versandkosten

Mittel gegen Haarausfall

– wenn der Kopf kahler wird
Eine Menge an Menschen leiden unter Haarausfall, wodurch Männer und Frauen ähnlich betroffen sind. Hinter dem Haarverlust können diverse Anlässe stecken. Mit den richtigen Mitteln kann diesem allerdings entgegengearbeitet werden.

Arten des Haarausfalls

Im Ausschlaggebenden werden drei Arten des Haarausfalls geteilt. Sehr oft ist der Entfall genetisch bedingt. Ansonsten kann der Rückbildung der Haare ebenfalls durch andere Anlässe wie bestimmte Arzneimittel, Belastung, Eisenmangel oder eine hormonelle Umschaltung angesteuert werden. Entscheidend knapper ist der kreisförmige Haarausfall, bei dem sich wenige blanke Stellen am Kopf zusammentragen.

Haarpflegemittel gegen Haarausfall

Je nachdem, welche Art des Haarverlusts zugrunde ist, geraten verschiedene Produkte infrage. Bei der genetisch bedingten Art werden oft Lösungen mit Nikotinsäure, Minoxidil, Rosmarinöl verwendet. Dieses fungieret sich sowohl für Männer als auch für Frauen, wird aber in jeweils andersartiger Konzentration angewendet. Erste Erfolge können hier nach beispielsweise zwei bis sechs Monaten beachtet werden. Wenn mit der Applikation der Lösung aufgehört wird, kann der Haarverlust allerdings aufs Neue angehen. Auch gibt es auch Naturöl artige Haarpflege zum Auftragen auf die Kopfhaut. Vor allem für die Behandlung des diffusen Haarausfalls gibt es bestimmte Nahrungsergänzungsmittel, die für das Haar elementare Nährstoffe wie Vitamin H, Zink (Zn) oder Eisen (FE) beherbergen. Der Schwund der eigenen Haarpracht ist allzu beschwerlich, jedoch kann jener mit Mittel gegen Haarausfall oft aufgehalten werden.